Der zwölfte Elf, Herr Zwölf

von Nora Dirisamer

Die fantastische Geschichte einer unsichtbaren Freundschaft für alle ab 5 J.

Amelie hat einen besten Freund. Den sieht allerdings niemand außer ihr. Und das macht die Sache manchmal sehr kompliziert. Amelie ist ein wunderbares Mädchen voller Fantasie und bald sechs Jahre alt. Herr Zwölf, ihr bester Freund, ist 555 Jahre alt und ein Elf. Weil er elf Elfengeschwister hat, ist er der zwölfte Elf. Und weil es vor langer Zeit einmal eine Verwechslung gab, heißt er eben Herr Zwölf – einfach so!

Figuren Design/Bau/Coaching Rebekah Wild

Das Theater des Kindes im Kuddelmuddel
Langgasse 13, 4020 Linz  

Information zum Stück

Termine





©Rebekah Wild 2015